Sango Koralle Erfahrungen mit Maca

Immer wieder stößt man in verschiedensten Foren auf die Frage nach Erfahrungen und Erfahrungsberichten zu Maca Pulver.

Auf dieser Seite haben wir für Sie eine kleine Übersicht verschiedenster Personen und derer Erfahrungen mit der Maca Wurzel zusammengestellt. Natürlich auch mit Quellenangabe, damit Sie alles selbst noch einmal nachlesen können.

KaMa, Mutter:

„Nach ca. 10 Tagen stellte sich bei uns beiden eine spürbare höhere Leistungsfähigkeit fest. Schwer zu beschreiben, man fühlte sich trotz des kleinen Sohnes einfach gelöster. Wir haben beide einfach noch viel mehr Kraft am Abend. Keiner schläft mehr auf der Couch ein. Meine Frau hat auch wieder mit dem Lesen angefangen, wofür sie seit der Geburt des Kindes einfach nicht mehr die Ruhe hatte. Der Fernseher bleibt auch abends jetzt aus.
Zusätzlich ist bei Ihr der Drang nach körperlicher Nähe gestiegen, also einfach wieder mehr kuscheln. Ich konnte bei Ihr auch eine stärkere Libido feststellen. Der Sex war nie quali- noch quantitativ schlecht, ist aber jetzt irgendwie intensiver. Schwierig zu beschreiben 😉 Will hier auch kein Liebesroman verfassen und Einzelheiten gehen niemanden etwas an. 😉
Also Zusammenfassend, ich habe keine Ahnung ob es ein Placebo Effekt ist, aber wir fühlen uns beide besser, ruhiger, ausgeglichener und stresssicherer. Einfach eine Steigerung der Lebensqualität.“

KaMa | Kundenrezension aus verifiziertem Kauf | Quelle: Link

Pandelis Karavelas, Ausdauersportler:

„Welcher Fakt davon nun der Tatsache entspricht, kann ich nicht sicher sagen. Lediglich meine persönliche Erfahrung (Eine von vielen eben…)
Mal sachlich betrachtet: Beim Kauf dieses Produktes ging es mir nicht um einen angeblichen Muskelaufbau (für Ausdauersportler halt Nebensache), sondern Hauptsächlich um die Supplementierung von Maca und Zink als Versuch. Ansonsten kann ich meine Ernährung als überwiegend gesund betrachten (etwa 15-25% Fastfood leider aus arbeitsbedingtem Zeitmangel). Die B Vitamine tun ihr übriges da ich diese leider auch nicht täglich zu 100% Tagesbedarf gebacken bekomme. Durch meine Lebensweise habe ich bereits eine gewisse Stressresistenz und dieses Jahr allgemein einen stabilen Gesundheitszustand, daher kann ich die Stärkung des Immunsystem erst in meinen „Schwächemonaten“ im Winter objektiver beurteilen.

Es kommt mir jedoch trotzdem so vor, als ob einige Kleinigkeiten des Alltags runder als davor ablaufen. Leider ist das Maca zu gering dosiert, was allerdings Potential für Steigerung zulässt, um sich an die eigentlich empfohlene Menge zu gewöhnen. Wenn die Wirkung so bleibt, werde ich noch 1-2 weitere „2-Monatskuren“ supplementieren, bevor ich zu den Einzelstoffen greife (sofern Preis-Leistung stimmt).

Wenn zu Beginn der supplementierung eine gesteigerte Darmaktivität bemerkbar wird, ist das meines Erachtens ein gutes Zeichen einer Entgiftung (hoffentlich *;…;*).“

Pandelis Karavelas | Amazon Kundenrezension aus verifiziertem Kauf | Quelle: Link

Thomas, Schichtarbeiter:

„Ich benutze schon seit längerem Maca. Früher hab ich mich nach einer 12 Stunden Schicht abgeschlafft und müde gefühlt.Durch Maca bin ich fitter und fühle mich im allgemeinen besser.. Anstrengende Tätigkeiten fallen mir leichter. Beim Erstgebrauch tritt die Wirkung erst nach 1-2 Wochen ein, so war jedenfalls meine Erfahrung. Ich kann bis jetzt keine negativen Eigenschafften des Produktes feststellen.“
Thomas | Amazon Kundenrezension aus verifiziertem Kauf | Quelle: Link

Wenn auch Sie Erfahrungen – egal ob positiv oder negativ – mit der Maca Wurzel gesammelt haben, würden wir uns freuen, wenn Sie diese mit uns teilen. Schicken sie uns einfach eine Email an „info@maca-superfood.info“.